Kräuter bei Ektoparasiten und Endoparasiten (KATZEN & HUNDE)

 

 

 

 

Entwurmen sowie Giardienbehandlung & Co bei Welpen und Kitten ERST dann wenn sie feste Nahrung zu sich nehmen !!!!!!! Vorher sind sie zu klein und zu jung !!!!! und es ist nicht sinnvoll da sie es von der Mutter wiederbekommen durch die Muttermilch.

 

Also erst frühestens AB der 6-8 Woche ERSTMALIG !!!

 

 

 

 

 

Entwurmen:

 

Spulwürmer = Kokosöl

Bandwurm = Kürbiskerne täglich FRISCH gemahlen

Protozoa/Einzeller und Spulwürmer = Propolis

(genaue Dosierungen und Hinweise finden sie in meinem Kräuterseminar)

 

Giardien:

 

Koll.Silber mit DHN Carniflor IBD - im täglichen Wechsel - für 4 Wochen dann

Koll.Silber mit DHN Carniflor IM - im täglichen Wechsel - für weitere 4 Wochen sowie

MSM

 

Genaue Dosierung obiger Behandlung bei Katze und/oder Hund findet ihr bei Swanie auf der HP http://barfers.de/giardien.html

Alle Kräuter die bei Barfers.de angeführt sind sowie die Buttermilch mit Kräuter NICHT bei Katzen anwenden da diese zum größten Teil toxisch sind für Katzen bzw. ungenießbar !!!!
 

Wenn das Tier (Katze oder Hund) Probleme mit Magen/Darm (DF/Übelkeit etc) besteht dann bitte dem Tier

2 Teile SEB (Slippery Elm Baumrinde)

1 Teil Grosse Klette (Wurzel)

1 Teil Eibisch (Wurzel)

in heissem Wasser zu einem dünnen Brei anrühren (ca 10 Minuten) dann unter das Futter mischen oder mit Joghurt etc geben (in Abstand zu anderen Medikamenten)

 

Keine Kohlenhydrate !! (Getreide) sondern nur Fleisch und O/G

 

 

Zecken:

 

äusserliche Anwendung mit Kokosöl

Flöhe:

 

äusserliche Anwendung mit EMa 

**näheres auf meinen Kräuterkursen


 

Antiparasitäre Ernährung (vorbeugend):

 

Karotten

Karotten mit etwas Salz

Brunnenkresse

Kürbisfleisch

Süsskartoffel (nicht für Katzen)

Petersilie

Kokosflocken

 

 

Es gibt natürlich bei gewissen Sachen oder hartnäckigen Fällen noch viele andere Sachen, Pflanzen und Kräuter die man anwenden kann. Hierzu bitte kurz per PN oder Mail bei mir melden. Man muss oft eine mögliche Behandlung individuell von Fall zu Fall abhängig machen

 


Toxoplasmose goondi

 

 

'Was ist Toxoplasmose goondi ??

 

 

******COMING SOON ******


Kommentare: 0

© by Nicole Schwab - 2013