Feedback / Gästebuch


Sämtliche Bewertungen sind persönliche Kundenmeinungen. Aufgrund rechtlicher Vorgaben müssen wir uns von den Inhalten ausdrücklich distanzieren. Dankeschön und liebe Grüße


Kommentare: 17
  • #17

    Michaela (Sonntag, 26 März 2017 17:29)

    Auch ich möchte mich für die Karmaablösung und die Lösung meiner Ängeste bei Ihnen herzlich bedanken! Es hat mich sehr zu meiner Mitte gebracht und es geht mir seitdem viel besser!
    Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen und Sie weiterempfehlen und mich bedanken

  • #16

    Thomas (Sonntag, 26 März 2017 17:07)

    Auch ich möchte mich hier anschließen und Ihnen danken für ihre energetische Behandlung (Karmaauflösung). Ich fühlte an diesem besagten Abend sofort eine Veränderung. Ich fühlte mich plötzlich frei. Wie wenn ein großer Felsbrocken von mir abgefallen wäre. Dies ist nun bereits 1 Monat zurückliegend und was soll ich sagen. Mein Leben hat sich seither verändert. Zum Positiven. Ich kann Sie nur wärmstens weiterempfehlen. Sie bewirken Wunder

  • #15

    Caroline mit Pepper & Yankee (Freitag, 24 März 2017 19:21)

    Bei meinen beiden Katzen wurde ein Blutbild gemacht und da wurde festgestellt, dass bei meiner Katze der Kreatininwert zwar noch in der "Norm", jedoch erhöht ist und bei meinem Kater ist er bereits deutlich erhöht. Ich habe nach Rat und Tat gesucht und so wurde mir Nicole empfohlen... ich wollte, dass beide bestmöglich versorgt sind und es ihnen an nichts fehlt und so bat ich Nicole, dass sie mit den beiden kommuniziert. Ich glaubte fest daran und wusste, es gibt nichts zu verlieren - nur zu gewinnen. Als ich dann die Gesprächprotokolle bekam war ich positiv überrascht und musste teilweise auch schmunzeln, denn hier wurden mir Dinge übermittelt, die nur meine beiden Katzenkinder und ich wissen konnten. Der Körperscan hat mich auch weiter gebracht, so wurde mir nämlich Chiropraktik empfohlen, da Pepper im Bereich des Übergangs der HWS und BWS eine Blockade hat. Heute hatten wir dann unseren Termin bei der Chiropraktikerin und was soll ich sagen... ohne dass ich ihr irgendwas gesagt hatte, spürte sie diese Blockade.
    Ich kann es kaum in Worte fassen wie dankbar ich Nicole bin, da sie uns wirklich sehr weiter geholfen hat - vor, während und nach der Tierkommunikation. DANKE auch für die hilfreichen Tipps mit den homöopathischen und natürlichen Mitteln.

  • #14

    Yvonne mit Hündin Castella (Freitag, 20 Mai 2016 10:24)

    Mein Hündin hat Krebs bzw. hatte Krebs. Wir sind durch Zufall via Facebook auf Sie gestossen und sie betreuen uns jetzt schon seit über einem Jahr. Sie helfen, beraten und begleiten uns, Ernährungstechnisch sowie mit Nahrungsergänzungen und Kräutern. Castella hat Magenkrebs. Sie wurde von der TK als austherapiert und zum sterben nach Hause geschickt da sie mittlerweile bereits in den Lymphknoten, der Milz, der Leber und der Lunge Metastasen hatte. Die Ärzte hatten sie "alle" bereits aufgegeben gehabt. Durch meine Hilflosigkeit stiess ich auf ihre Beiträge mit ihrem Kater Perceval und wie sie seinen Krebs besiegt haben. Castellas Ärzte können es noch immer nicht glauben. Castellas Metastasen sowie ihr Haupttumor sind nach einigen Monaten, vollständig verschwunden. Auch ich kann unser Glück noch nicht so ganz fassen. Castella geht es super gut. Wir können es nicht glauben und sind so glücklich dass sie uns weiterhin mit unseren Behandlungsplan zur Seite stehen und mit Rat unterstützen. Vielen lieben Dank von ganzen Herzen. Dank ihrer Beratung ist meine Castello noch bei uns und hat den Krebs überlebt.

  • #13

    Mike / Hondures (Freitag, 20 Mai 2016 10:15)

    Aufgrund ihres Körperscans bin ich mit Hondures zum Tierarzt um sein Herz überprüfen zu lassen. Wir haben Glück im Unglück. Hondures hat einen Herzfehler aber dank ihres Körperscans können wir Hondures jetzt mit Medikamenten gut einstellen. Wir wären nie auf so ein derartiges Problem gekommen wenn Hondures dies nicht in ihrem Gespräch erwähnt oder in dem Körperscan. Ich hoffe dass wir, als seine Familie noch viel Zeit mit ihm verbringen dürfen und werden sie auf jeden Fall wieder in Anspruch nehmen. Herzlichste Grüsse aus Tirol

  • #12

    Angela (Freitag, 20 Mai 2016 10:08)

    Danke für Ihr Gespräch mit meinem Kater und meiner Hündin.

    Mein Kater ist seit unserem Gespräch viel ruhiger und gelassener. Unser Problem der Unsauberkeit hat sich nun erledigt. Wir haben alles nach den Wünschen und Anregungen unseres Katers gestaltet und seitdem sind wir alle glücklich.

    Liebe Grüsse
    Angela

  • #11

    Johann König (Samstag, 09 April 2016 14:34)

    Hallo Nico. Leider konnte ich Ihnen nicht sofort antworten, da ich gestern sehr nah am Wasser gebaut war. Ich hätte nie gedacht, das mich dies so Emotional berührt. Kita haben Sie sehr gut beschrieben und wir danken Ihnen für ihre "Dolmetsch-Arbeit" (Körperscan) für Kita´s körperlichen Beschwerden welche wir soeben mit unserer Tierärztin durchgegangen sind. Wir werden Ihnen natürlich weiter berichten wie die Behandlung anschlägt und danken Ihnen sehr bei der Hilfe zur Klärung einiger Sachen auf die wir nie gekommen wären. Lieben Gruss von Kita und Johann

  • #10

    Elvira (Samstag, 09 April 2016 14:23)

    Hallo Nico. Ich danke dir für das schöne Gespräch mit Xava. Mir sind fast die Tränen gekommen. Es passt alles so gut zu meiner Maus. Liebe Grüsse an sie und ihre Bande

  • #9

    Susan / Tito (Montag, 04 April 2016 21:08)

    Ich danke Ihnen für das Gespräch mit meinem Kater. Ich konnte Ihnen erst jetzt ein Feedback geben da mich das Gespräch so zu Tränen gerührt hat. Dafür möchte ich Ihnen von ganzen Herzen danken.
    Es hat uns sehr weitergeholfen. Mir war gar nicht bewusst unter was Tito alles leidet und kann ihn nun, viel besser verstehen und richtig auf ihn eingehen. Die Situation hat sich so wunderbar zum Positiven verändert. Ich bin dankbar dass sie uns empfohlen wurden. Das wird bestimmt nicht das letztemal gewesen sein.
    Danke Susan und Tito

  • #8

    Conny (Mittwoch, 17 Februar 2016 15:24)

    Liebe Nicole, ich habe dich von Petra sax empfohlen bekommen, kann aber keinen Kontakt von dir finden. Ich würde dir gerne per Mail mein Anliegen schildern, vielleicht kannst du mich anschreiben?
    Conny.bayer@hotmail.com
    Lg Conny

  • #7

    Giuseppe (Mittwoch, 10 Februar 2016 08:52)

    Hallo Nicole,hast du mir bitte deine emailadresse.
    LG
    Giuseppe
    giure@arcor.de

  • #6

    Angelika (Freitag, 01 Januar 2016 16:31)

    Liebe Nici, dank deiner Silvester/Gewitter/Krach-Tropfen konnten meine Katzen einen entspannten Silvester erleben bzw. diesen verschlafen. Die letzten Silvesternächte waren für die Katzen fürchterlich. Heuer war alles ganz anders und sie sind auch den Neujahrstag locker und entspannt, keine Spur v. einem Trauma. Danke.

  • #5

    Stefanie Maier (Freitag, 30 Oktober 2015 00:05)

    Hallo.
    Vielen Dank für Ihr Gespräch mit meiner verstorbenen Hündin. Es hat mich so sehr berührt. Jetzt weiß ich daß es ihr gut geht und daß sie keine Schmerzen hatte. Und auch die Ratschläge die sie noch an uns hatte. Ich danke Ihnen daß Sie es möglich machten nochmal mit meiner Maus zu sprechen und mich zu ausreichend zu verabschieden.
    Stefanie und in Liebe Grace

  • #4

    Ines Macklern (Donnerstag, 29 Oktober 2015 23:56)

    Ich wollte Ihnen danken für Ihre schnelle Hilfe. Der Partner meines Katers verstarb plötzlich und wir holten einen zweiten Partner vom Tierheim. Die beiden fanden nicht so richtig zu einander und auch war der Tierheimkater recht scheu. Dank Ihren Lilysblütentropfen "Harmonie" wurde ihr Verhältnis von Tag zu Tag besser. Der Tierheimkater taut ein wenig auf und streicht schon um unsere Beine und die beiden liegen zusammen und putzen sich. Ohne Harmonietropfen wäre dies vermutlich nie möglich gewesen. Dafür ein riesen Dankeschön

    Liebe Grüsse Ines mit Paulchen und Panther

  • #3

    Linda Schönmann (Sonntag, 13 September 2015)

    Liebe Nico
    Danke für deine rasche Hilfe für unser stark verletztes und entzündete Pfoterl von ROMEO !!!!

    Vom TA hatten wir ursprünglich den Alles verhasssten TRICHTER bekommen !!
    Aber dank deiner Super Heilsalbe ist das ihm erspart geblieben und er kann wieder ohne Schmerzen herum tollen !!!
    Danke *schnurr*dR

  • #2

    Evelin (Freitag, 11 September 2015 17:10)

    Liebe Nicci, danke für Deine Hilfe -speziell im Bereich der Tierkommunikation. Du hast uns geholfen mit unseren traumatisierten Katzen einiges aufzuarbeiten, zu verstehen und sie haben Dir mitgeteilt was sie sich wünschen. Ein großes Lob. Sicher werden wir auch weitere Hilfen von Dir benötigen-alles Liebe wünschen Dir Angie, Mickey und Chanel, Evelin und Jupp

  • #1

    Beate (Freitag, 11 September 2015 12:44)

    Liebe Nici, es freut mich sehr, dass ich hier den Anfang machen darf ;-)
    Deine Empfehlung für unsere alte 18-jährige Lady Cimcime Flohsamenschalen für besseren Kotabsatz zu nutzen war goldrichtig! Das Mädel ist nun insgesamt wesentlich entspannter und muss sich nicht mehr so doll anstrengen. Wir werden natürlich auch Deinem Rat mit den Vitaminen folgen.
    Etwas Besseres wie Dich kennen zu lernen konnte mir gar nicht passieren!
    Ganz, ganz lieben Dank an Dich,
    Beate stellvertretend für die alte Lady <3


Feedback Patienten Fotos

Wenn Sie ihren kleinen Patienten hier veröffentlichen möchten schicken Sie mir bitte ein Foto auf "die-tafelrunde@gmx.at"